Access

2012, Single Channel Video, Ton, 9:17 min

7 Herren fahren Aufzug. Eine Frau putzt. Ein Mann und ein Jugendlicher fahren U-Bahn. Ein älterer Herr holt einen jüngeren Mann in der U-Bahnhaltestelle ab. Räume verändern und verschachteln sich. Aufzugstüren öffnen und schließen sich.

Anuk Miladinovic, 1984 geboren in Basel, lebt und arbeitet in München. Von 2005 bis 2011 studierte sie an der Akademie der Bildenden Künste München bei Joseph Kosuth und Klaus vom Bruch. Von 2011 bis 2012 war sie Meisterschülerin von Peter Kogler. 2013 war sie Preisträgerin des Medienkunstpreises „vkunst“. Es folgen weitere Auszeichnungen und Stipendien. Seit 2012 sind ihre Werke regelmäßig in Ausstellungen auf der ganzen Welt zu sehen.