Double Eyelid Tutorial

2015, Video, HD, 16:9, Ton, 4:21 min

 

Das Video „Double Eyelid Tutorial“ ist eine Parodie auf die zahlreichen Beauty-Tutorials, die über die Plattform Youtube im Internet verbreitet werden. Gleichzeitig wirft das Video einen kritischen Blick auf skurril anmutende, vor allem im asiatischen Raum verbreitete Schönheitsideale in Zeiten, in denen Faktoren wie Geschlecht und Herkunft immer stärker in den Fokus von Diskussionen rücken. Passend dazu ist die Musik im Hintergrund ein Remix des koreanischen Popsternchens Park Ji-yoon, in dem sie die Arie „Habanera“ aus der Oper Carmen mit koreanischen Pop-Beats verband.

 

 

Kate-hers RHEE, geboren in Seoul, Südkorea und aufgewachsen in einem von Rassismus geprägten Arbeiterviertel in Detroit, Michigan, ist eine interdisziplinäre bildende Künstlerin, die Themen wie Sprache, Ernährung und Schönheitspraktiken zu Gegenständen ihrer Kunst macht, um so nationenübergreifende Identitäten und die Konstruktion des Selbst zu erforschen. Sie studierte am School of the Art Institute in Chicago und an der University of California, Irvine.

RHEEs Arbeiten und interaktive Projekte wurden gerade erst auf internationaler Ebene in Berlin, London und New York gezeigt. Sie ist mehrfache Preisträgerin von verschiedene Stipendien und Kunstpreisen. Seit 2018 ist sie Teilnehmerin am Goldrausch Künstlerinnenprojekt in Berlin.